In der VHS gelten die landesweiten 2G-Corona-Regeln

 

Zur Teilnahme an unseren Kursen und Veranstaltungen müssen Sie in der Regel

  • vollständig geimpft (immunisiert gegen COVID-19) sein oder
  • vollständig von einer COVID-19 Erkrankung genesen sein.

Ein negativer Corona-Test reicht NICHT aus!

Ausgenommen von diesen Regelungen sind lediglich Kinder und Jugendliche bis zum vollendeten 15. Lebensjahr, da diese regelmäßig in der Schule getestet werden.

Im Detail gilt für unsere Kurse und Veranstaltungen:

  1. Die Teilnahme an Schulabschlusskursen und Integrationskursen ist als immunisierte oder getestete Person möglich (3G-Regelung). Der Test darf nicht älter als 24 Stunden sein. Es gilt Maskenpflicht am Platz. Maskenpflicht bedeutet das Tragen einer medizinischen oder einer FFP2-Maske als sog. Mund-Nasenschutz (MNS).
  2. In allen Kurse in geschlossenen Räumen, die nicht unter Punkt 1. fallen, findet mindestens ebenfalls die 2-G-Regel Anwendung. Teilnahmeberechtigt sind also nur vollständig immunisierte Personen. Der MNS muss in diesen Kursen  über den gesamten Verlauf des Kurses, auch nach Einnahme des festen Sitzplatzes, getragen werden. Der MNS darf unter Einhaltung eines Mindestabstandes von1,5 Metern zu Personen, die nicht dem eigenen Haushalt angehören, lediglich für wenige Sekunden abgenommen werden (Beispielsweise zum sprechen, trinken oder essen).
  3. In Kursen außerhalb geschlossener Räume findet die 2-G-Regel Anwendung. Teilnahmeberechtigt sind also auch hier nur vollständig immunisierte Personen. Auf das Tragen eines MNS kann verzichtet werden, wenn der Abstand von mind. 1,5 Metern zwischen Personen, die nicht einem Haushalt angehören, eingehalten wird. Wir dieser unterschritten, muss für diesen Zeitraum ein MNS getragen werden.
  4. In atmungsaktiven Kursen (z.B. Singen), allen Sport- und Bewegungskursen sowie Kursen, in denen mit Lebensmitteln gearbeitet wird ("Tastings"/ Kochkurse) findet die 2-G+-Regel Anwendung. Vollständig immunisierte Personen müssen zusätzlich einen tagesaktuellen, negativen Schnelltest nachweisen, um am Kurs teilnehmen zu dürfen. Personen, die einen Nachweis über eine Auffrischimpfung (Booster) vorzeigen, sind von dieser Testpflicht befreit. Auf das Tragen eines MNS kann nur verzichtet werden, wenn der Abstand von mind. 1,5 Metern zwischen Personen, die nicht einem Haushalt angehören, eingehalten wird. Dies muss strikt eingehalten werden.

Die VHS bzw. unsere Dozentinnen und Dozenten müssen und werden dies zu jedem Kurstermin überprüfen, andernfalls ist eine Teilnahme an unseren Angeboten aufgrund der Rechtslage nicht möglich. In der VHS Hilden-Haan werden vor Ort keine beaufsichtigten Selbsttests angeboten und/oder durchgeführt, bitte bringen Sie daher - falls erforderlich - ein gültiges Test-Zertifikat zur Veranstaltung mit.

Für einzelne Veranstaltungen (z.B. mit Kooperationspartnern) können weitergehende oder andere Regelungen gelten. Bitte informieren Sie sich ggf. über die Veranstaltung hier auf dieser Webseite. Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass die jeweiligen Vorgaben strikt einzuhalten sind!

Das aktuelle Hygienekonzept mit den detaillierten Regeln finden Sie hier!

Unsere Geschäftsstellen sind geöffnet, es gelten die bekannten Abstands- und Hygiene-Regeln. Am besten rufen Sie uns aber an, da sich die meisten Anliegen ohnehin problemlos telefonisch regeln lassen.

Stand: 13.01.2022 / 10:45 Uhr


Unser neues Programm ist online!

Hier finden Sie unser Programm für das erste Semester 2022!

Unser gedrucktes Programmheft mit fast 130 Seiten an Angeboten und Informationen liegt in allen Banken und Sparkassen in Hilden und Haan, den Bürgerbüros, Buchhandlungen und in vielen Geschäften in den beiden Städten aus. Natürlich erhalten Sie es auch in den beiden VHS-Geschäftsstellen in Hilden und Haan, dort können Sie Ihre Anmeldungen für alle Veranstaltungen auch direkt abgeben. Unser Programmheft können Sie hier als PDF-Dokument herunterladen.

Neben Altbewährtem finden Sie im neuen Programm viele neue Angebote - auch zum Jahresthema "Bedrohte Ordungen". Wir hoffen, dass wir möglichst viele Angebote davon trotz Pandmie auch umsetzen können. Die aktuellen Corona-Regelungen haben wir deshalb immer im Blick und informieren Sie auf dieser Seite über eventuelle Änderungen. Blättern und schmökern Sie daher einfach in unserem Programm, anmelden lohnt sich ganz bestimmt! Lassen Sie sich einfach von unserem Angebot inspirieren und schauen Sie sich ausgiebig um. Vielleicht melden Sie sich auch direkt online zu einer Veranstaltung an, dann ist Ihnen der Platz sicher!

Alle Veranstaltungen sind hier online buchbar!

Am sichersten, schnellsten und einfachsten ist in jedem Fall immer die Online-Anmeldung über diese Webseite. Wählen Sie dazu einfach die gewünschte Veranstaltung aus, legen diese in den Warenkorb und melden sich dann online an. Damit ist Ihnen der Platz im Kurs sicher, denn unser Buchungssystem nimmt sofort eine Platzreservierung für Sie vor. Wir bestätigen Ihre Anmeldung dann so schnell wie möglich, dies kann aber u.U. ein paar Tage dauern.

Jahresthema "Bedrohte Ordnungen" - Was bedeutet das für Sie?

Das Jahresthema 2022 der VHS Hilden-Haan lautet "Bedrohte Ordnungen". Was verbinden Sie mit "Bedrohte Ordnungen"? Schreiben Sie uns an die Adresse jahresthema(at)vhs-hilden-haan(dot)de, was Ihnen dazu durch den Kopf geht. Es muss sich nicht um konkrete Veranstaltungsvorschläge handeln, auch Fragen, einzelne Sätze oder auch nur ein Wort sind für uns interessant.

Möchten Sie gern wissen, was wir uns bei dem Thema gedacht haben? Einen ausführlichen Text finden Sie hier.

Wir sind gespannt...


Informationen zu beruflichen Beratungen

Die Beratungen zum Bildungsscheck und zum Programm "Perspektiven im Erwerbsleben" finden nach Terminvereinbarung "ganz normal" statt.

Das Programm "Bildungsprämie" wurde eingestellt, Informationen zu Bildungsscheck und zu Perspektiven im Erwerbsleben finden Sie unter den jeweiligen Links!


Mitwirkung in der VHS - Wir wollen Ihre Ideen!

Mitwirkung - das bedeutet, Sie haben die Möglichkeit, uns Ihre Vorschläge, Anregungen, Ideen und Kritik direkt mitzuteilen. Natürlich geht das am besten persönlich, da das aber derzeit nicht möglich ist, möchten wir Sie einladen, uns Ihre Ideen per Mail zuzusenden.  Sie wünschen sich seit langem ein Thema, ein Seminar, einen Kurs oder eine Exkursion? Geben Sie uns die Chance, Ihren Wunschkurs zu gestalten.

Sollten sich genug weitere Teilnehmende anmelden, findet die Veranstaltung statt und Sie erhalten als Dankeschön einen gebührenfreien Platz in dieser Veranstaltung!

Weitere Informationen und die Teilnahmebedingungen finden Sie hier!


Die VHS online und mehr...

Die VHS bietet etliche Online-Angebote aus den verschiedensten Fachbereichen und zu unterschiedlichsten Themen. Rufen Sie einfach hier oder oben auf dieser Seite unter dem Icon Online-Angebote unser Angebot auf und stöbern Sie ein wenig in den Ergebnissen. Weitere Angebote können tagesaktuell im Laufe des Semesters dazu kommen.

Ausserdem finden Sie uns auch in den sozialen Medien. Besuchen Sie uns doch bei Facebook, Instagram und Youtube!

 

Aktuelles aus Ihrer VHS Hilden-Haan

12.01.22

Das Hygiene-Konzept der VHS

Hier finden Sie immer das aktuelle Hygienekonzept der VHS zum Download. Das Konzept wird in Abhängigkeit von den jeweils geltenden Bestimmungen und…

Weiterlesen
21.06.21

Beratung für Deutsch- und Fremdsprachenkurse

Die persönlichen Sprachenberatungen sind wieder möglich!

Beratung und Anmeldung zu Deutschkursen:
Erste Informationen erhalten Sie an der Infotheke…

Weiterlesen
20.04.21

Mitwirkung in der VHS

Wir wollen Ihre Ideen!

Mitwirkung - das bedeutet, Sie haben die Möglichkeit, uns Ihre Vorschläge, Anregungen, Ideen und Kritik direkt mitzuteilen.…

Weiterlesen
15.03.21

Schulabschluss nachholen bei der VHS!

Im Herbst 2021 - also nach den Sommerferien - beginnen wieder neue Lehrgänge zum nachträglichen Erwerb von Schulabschlüssen. Wir bieten die…

Weiterlesen

Kursempfehlungen

ab 05.02.2022 ,14:00 - 16:00 Uhr. Kursort: Weiterbildungszentrum "Altes Helmholtz"; Raum 1
ab 06.02.2022 ,11:00 - 14:45 Uhr. Kursort: VHS-Haus Haan; Dieker Str. 49, Raum 1
ab 23.03.2022 ,18:30 - 20:00 Uhr. Kursort: Weiterbildungszentrum "Altes Helmholtz"; Raum 1
ab 24.03.2022 ,18:30 - 20:00 Uhr. Kursort: Weiterbildungszentrum "Altes Helmholtz"; Raum 1

Demnächst

ab 31.01.2022 ,13:00 - 14:30 Uhr. Kursort: VHS-Haus Haan; Dieker Str. 49, Raum 1
ab 31.01.2022 ,12:00 - 13:30 Uhr. Kursort: Weiterbildungszentrum "Altes Helmholtz"; Raum 6
ab 02.02.2022 ,20:00 - 21:00 Uhr. Kursort: Dr. Ellen-Wiederhold-Sporthalle; Gymnastikraum
ab 01.02.2022 ,18:00 - 19:30 Uhr. Kursort: Helmholtz-Gymnasium Hilden; Oberstufenzentrum, Raum 1.14

Teilnehmer-Login

KuferTools - Login

Dozenten-Login



Login anfordern

Newsletter-Login

Hier können Sie sich hier für unsere Newsletter anmelden. Wir informieren Sie dann regelmäßig über aktuelle Ereignisse und Angebote.

Newsletter-Anmeldung

Wenn Sie unseren Newsletter nicht mehr beziehen möchten, können Sie sich hier jederzeit abmelden:

Newsletter-Abmeldung