T13022 Ein Spätsommerabend im historischen Hilden Stadtführung

Beginn Do., 03.09.2020, 18:15 Uhr
Kursgebühr 5,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Günther Tollkötter

Erleben Sie das historische Hilden an einem Spätsommerabend!
Der Weg beginnt am ältesten Gebäude in Hilden, der Reformationskirche, beim Alten Markt mit dem Denkmal von Wilhelm Fabry. Über die Mittelstraße geht es zum Stadtpark, dann an der Itter entlang (u.a. am Haus auf der Bech), teilweise durch stille Gassen bis zur St. Jacobus-Kirche und wieder zurück zur Reformationskirche.
Unterwegs machen Sie Halt an verschiedenen Punkten wie dem alten Rathaus und einigen unserer wunderschönen Hildener Fachwerkhäuser.
Nach der kurzweiligen Zeitreise sind Sie um etliches Wissen reicher zur Geschichte Ihrer Stadt aus den verschiedenen Epochen bis in die Gegenwart.



Kurs abgeschlossen

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Datum
03.09.2020
Uhrzeit
18:15 - 19:45 Uhr
Ort
Treffpunkt: Reformationskirche



Ihre Ansprechpartner


Ansprechpartner für diesen Fachbereich:

Martin Kurth

   02103 - 5005 33
  E-Mail schreiben