T32002 "SkelettGeschichten" Wenn Knochen erzählen... in Kooperation mit der KnochenTour GbR

Beginn Sa., 26.09.2020, 14:00 Uhr
Kursgebühr 19,00 € (keine Ermäßigung)
Dauer 1 Termin
Kursleitung Eva Roggatz

Alter, Geschlecht, Krankheiten, Lebensumstände und manchmal sogar die Todesursache lassen sich unter bestimmten Bedingungen aus menschlichen Knochen rekonstruieren - unser Skelett kann ein Stück Lebensgeschichte verraten! Wer diese spannende Arbeit der biologischen Anthropologen einmal selbst nachvollziehen und dabei zugleich mehr über seine eigenen Knochen erfahren möchte, der findet in diesem Workshop eine außergewöhnliche Gelegenheit dazu. Vorwissen ist nicht nötig, eine thematische Einführung vermittelt alle notwendigen Grundlagen. Zahlreiche originalgetreue Abgüsse menschlicher Knochen können anschließend in kleinen Gruppen oder alleine selbständig untersucht werden. In der Auswertungsrunde werden die Beobachtungen schließlich gemeinsam diskutiert und interpretiert. Mindestens zwei komplette Skelette stehen dafür zur Verfügung, doch eines davon muss zuerst einmal gemeinsam korrekt zusammengelegt werden...



Kurs abgeschlossen

Kursort

WBZ "Altes Helmholtz", Raum 6

Gerresheimer Str. 20
40721 Hilden

Termine

Datum
26.09.2020
Uhrzeit
14:00 - 16:00 Uhr
Ort
Gerresheimer Str. 20, Weiterbildungszentrum "Altes Helmholtz"; Raum 6



Ihre Ansprechpartner


Ansprechpartnerin für diesen Fachbereich:

Simone Münzer

   02129 - 94 10 26
  E-Mail schreiben