Weltansichten
Kunst-voll
Gesundes Leben
Verständigung
Weiterkommen
Zweite Chance Wiedereinstieg
Junge Vhs
Aktiv älter werden
Unser Semesterthema
Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: M21406

Info: "Quäle die Heldin!" Dieses Motto des französischen Schriftstellers Victorien Sardou, dessen Drama "La Tosca" Giacomo Puccini (1858-1924) vertonte, gilt auch für die gleichnamige Oper: Die nur für ihre Kunst lebende Sängerin Floria Tosca wird in die Ränkespiele des lüsternen Barons Scarpia verwickelt. Will sie ihren Geliebten Cavaradossi vor Folter und Tod bewahren, muss sie dem Drängen Scarpias nachgeben. Unter der Bedingung, dass der Baron ihr und Cavaradossi sicheres Geleit zusichert, verspricht Tosca, sich ihm hinzugeben. Als Scarpia sie vergewaltigen will, erdolcht sie ihn. Doch Scarpia hat sie belogen, Cavaradossi stirbt und Tosca bleibt allein zurück.
Dietrich W. Hilsdorf zeigt "Tosca" in seiner gefeierten Inszenierung als realistischen Psychokrimi.
Dauer: ca. 2 ½ Stunden, eine Pause, empfohlen ab 14 Jahren
Weitere Informationen erhalten Sie unter www.operamrhein.de/de_DE/termin/tosca.13972663

Kosten: 30,00 € (eigene Anreise)

Anmeldeschluss: 25.05.2017

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Datum Zeit Straße Ort
Do. 22.06.2017 19:30 - 22:00 Uhr   Opernhaus Düsseldorf, Heinrich-Heine-Allee 16a, 40213 Düsseldorf

 

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930  

Juni 2017

Last-Minute-Kurse

Kurs abgeschlossen oder Anmeldeschluss verstrichen Tosca
ab 22.06.2017, Opernhaus Düsseldorf, Heinrich-Heine-Allee 16a, 40213 Düsseldorf
Ausreichend Plätze, Anmeldung möglich Anstoß - Umgeben von unendlicher Liebe
ab 30.06.2017, Stadtbücherei Hilden;
Ausreichend Plätze, Anmeldung möglich Baguette und Chiabatta - worauf kommt es an?
ab 06.07.2017, Theodor-Heuss-Schule Hilden; Küche (Raum 12-13)
Ausreichend Plätze, Anmeldung möglich Von Bergischen Rindern und Äädäppeln
ab 23.06.2017, Treffpunkt siehe Ausschreibungstext
Ausreichend Plätze, Anmeldung möglich Conversation libre
ab 06.07.2017, Weiterbildungszentrum "Altes Helmholtz"; Raum 1