Welt-
ansichten
Kunst-voll
Gesundes Leben
Ver-
ständigung
Weiter-
kommen
Zweite Chance Wiedereinstieg
Junge Vhs
Aktiv älter werden
Bildungs-
Urlaub
Unser Semesterthema
Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: O13024

Info: Vor über 200 Jahren wurde der Hildener Hauptfriedhof angelegt. Die ältesten Gräber befinden sich im Eingangsbereich an der Kirchhofstraße. Hier liegen die Ehrenbürger Wilhelm Ferdinand Lieven oder Familie Wiederhold - Namen, die jeder Hildener kennt.
Andere Namen sind hingegen heute fast vergessen, doch auch ihr Leben prägt immer noch das städtische Erscheinungsbild. Das Grab der Familie Furthmann ist so ein Fall: Die Bauten von Walter Furthmann sind den Meisten bekannt. Von dem Architekten stammen die Pläne für das alte Rathaus (heute Bürgerhaus) in der Mittelstraße, das heutige Hotel am Stadtpark oder das ehemalige Kutscherhaus an der Hofstraße 6. Der Grabstein seiner Familie gehört hingegen zu den bescheideneren. Andere fallen wesentlich pompöser aus wie das Grabmal von Fritz Gressard.
Ein Spaziergang über den Hauptfriedhof ist ein Spaziergang durch die Stadtgeschichte. So nehmen die Gräber der Bombenopfer, der Zwangsarbeiter und der gefallenen Soldaten beider Weltkriege einen großen Teil des Friedhofs ein. Grabmale sind stille Zeitzeugen. Aber wenn Sie hören und zuhören wollen, werden Sie heute einiges mehr über den Friedhof, die Stadt und ihre Persönlichkeiten erfahren.
Treffpunkt:
Hauptfriedhof Hilden, Kirchhofstraße 61 (hinter dem Tor, auf dem Friedhofsgelände)

Kosten: 5,00 €

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Datum Zeit Straße Ort
Do. 14.06.2018 18:00 - 19:30 Uhr   Treffpunkt siehe Ausschreibungstext

 

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930 

Juni 2018

Last-Minute-Kurse

Ausreichend Plätze, Anmeldung möglich Chinesische Kalligraphie und Tuschemalerei zum "Schnuppern"
ab 29.06.2018, VHS-Haus Haan; Dieker Str. 49, Raum 7
Ausreichend Plätze, Anmeldung möglich Informationsabend Finanzbuchführung
ab 21.06.2018, Weiterbildungszentrum "Altes Helmholtz"; Raum 6
Ausreichend Plätze, Anmeldung möglich Conversation libre/B1
ab 12.07.2018, Weiterbildungszentrum "Altes Helmholtz"; Raum 1
Ausreichend Plätze, Anmeldung möglich Von der Zeit-Bank bis zur Jau-Bank
ab 01.07.2018, Treffpunkt siehe Ausschreibungstext
Ausreichend Plätze, Anmeldung möglich Können wir den Eisbären in Hilden retten?
ab 30.06.2018, Weiterbildungszentrum "Altes Helmholtz"; Raum 1