Welt-
ansichten
Kunst-voll
Gesundes Leben
Ver-
ständigung
Weiter-
kommen
Zweite Chance Wiedereinstieg
Junge Vhs
Aktiv älter werden
Frauen und
Männer
Bildungs-
Urlaub
Unser Semesterthema
Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: P12223

Info: Feinstaub in Ballungszentren wird zur Zeit überall gemessen. Wie hoch aber ist der Feinstaub vor meiner Haustür? Wie hoch ist meine persönliche Belastung zu Hause? Das kann ich mit diesem Kurs selbst beantworten. Wir bauen ein Feinstaubmessgerät, welches leicht an ein deutschlandweites Vergleichsnetz angeschlossen werden kann unter Fachanleitung selbst zusammen (Materialkosten 45 Euro). Dazu wird eine einfache Anleitung an die Hand gegeben, damit das Gerät nicht in der Ecke steht, sondern auch hilft, Schadstoffquellen zu finden und eventuell auf Abhilfe zu drängen.
Zusätzlich hören Sie einen Fachvortrag über die „Gesundheitsgefahren durch Feinstaub“ mit anschließender Fragestunde und Diskussion - auch Informationen über weitere schädigende Belastungen (Schwermetalle, Glyphosat, Fremdhormone usw.) sind möglich.

Kosten: 59,00 € (inkl. Materialkosten 40,- €)

Anmeldeschluss: 17.09.2018

Datum Zeit Straße Ort
Sa. 22.09.2018 10:00 - 14:30 Uhr Gerresheimer Str. 20 Weiterbildungszentrum "Altes Helmholtz"; Raum 1

 

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     

Juli 2018

Last-Minute-Kurse

Ausreichend Plätze, Anmeldung möglich VHS-Kino
ab 24.07.2018, LUX-Kino;