Welt-
ansichten
Kunst-voll
Gesundes Leben
Ver-
ständigung
Weiter-
kommen
Zweite Chance Wiedereinstieg
Junge Vhs
Aktiv älter werden
Bildungs-
Urlaub
Unser Semesterthema
Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: O23303

Info: Dieses Seminar richtet sich an Einsteiger/-innen und Fortgeschrittene, die individuellen und ausgefallenen Schmuck selbst anfertigen möchten.
Sie erlernen oder vertiefen grundlegende Arbeitstechniken des Goldschmiedehandwerks wie Biegen, Sägen, Feilen, Bohren und Löten. Dazu werden technische Raffinessen und Besonderheiten der Oberflächengestaltung vermittelt, die zeigen, wie aus einfachen Stücken etwas Besonderes wird.
Ringe, Anhänger, Broschen, Manschettenknöpfe u.a. entstehen so aus Werkstoffen wie Silber, Kupfer, Acryl und können mit anderen Materialien wie Edelsteinen, Perlen, Holz kombiniert werden.
Es werden keine fachlichen Kenntnisse vorausgesetzt. Die handwerkliche und gestalterische Beratung erfolgt individuell. Fortgeschrittene sind gleichermaßen willkommen und können ihre Kenntnisse vertiefen.
Zusätzliche Materialkosten: 10,- € für Verbrauchsmaterial (Lot, Bohrer etc.) werden mit der Dozentin abgerechnet. Edelmetalle sind im Seminar erhältlich und werden nach Verbrauch abgerechnet. Gold nach Absprache, den Bedarf bitte vorher melden!

Kosten: 59,00 € (zzgl. Materialkosten) (Kleingruppen-Angebot, keine Gebührenermäßigung möglich.)

Datum Zeit Straße Ort
Fr. 22.06.2018 18:30 - 21:30 Uhr Dieker Str. 49 VHS-Haus Haan; Dieker Str. 49, Raum N1, Werkraum
Sa. 23.06.2018 13:30 - 17:30 Uhr Dieker Str. 49 VHS-Haus Haan; Dieker Str. 49, Raum N1, Werkraum
So. 24.06.2018 13:30 - 17:30 Uhr Dieker Str. 49 VHS-Haus Haan; Dieker Str. 49, Raum N1, Werkraum

 

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930 

Juni 2018

Last-Minute-Kurse

Ausreichend Plätze, Anmeldung möglich Informationsabend Finanzbuchführung
ab 21.06.2018, Weiterbildungszentrum "Altes Helmholtz"; Raum 6
Ausreichend Plätze, Anmeldung möglich Anstoß: Digitalisierung und Zukunft der Arbeit
ab 29.06.2018, Stadtbücherei Hilden;
Ausreichend Plätze, Anmeldung möglich Von der Zeit-Bank bis zur Jau-Bank
ab 01.07.2018, Treffpunkt siehe Ausschreibungstext
Ausreichend Plätze, Anmeldung möglich Focus on Conversation / A2-B1
ab 23.06.2018, Weiterbildungszentrum "Altes Helmholtz"; Raum 3
Ausreichend Plätze, Anmeldung möglich Auf den Spuren der Hildener Geschichte und deren Industrie - Stadtführung
ab 01.07.2018, Treffpunkt siehe Ausschreibungstext