R12005 Werden Sie Energiewender! Photovoltaik auf Ihrem Dach als Baustein zum Klimaschutz In Kooperation mit der Evangelischen Erwachsenenbildung Hilden

Beginn Do., 26.09.2019, 19:00 Uhr
Kursgebühr 8,00 € (Kasse vor Ort, wegen begrenzter Platzzahl dennoch bitte anmelden!)
Dauer 1 Termin
Kursleitung David Crosa
Ralf Norres

Die Energiewende ist das Thema derzeit, Politik, Wirtschaft, Blogger, die "Fridays for Future"- Bewegung, jeder reklamiert für sich die Deutungshoheit. Gleichzeitig verstärkt sich der Eindruck, dass sich faktisch nichts bewegt. Dringend erforderliche Maßnahmen und Zielvereinbarungen werden in die Zukunft vertagt. Im Gegensatz dazu kann die ökologische Stromerzeugung auf dem eigenen Hausdach sofort starten; bereits 30 qm nach Ost- , Süd oder West ausgerichtete Dachfläche, schräg oder flach, reichen für eine sinnvolle Photovoltaikanlage aus, um dezentrale Eigenversorgung zu realisieren und ressourcenschonend Strom zu produzieren.
Wir wollen im Dialog mit am Thema interessierten Hausbesitzern die Vorteile und die Möglichkeiten vorstellen und diskutieren, es kommen technische, steuerliche und finanzielle Aspekte zur Sprache, Vor- und Nachteile der Speicherung werden erörtert und wir schlagen die Brücke zum Thema E-Mobilität.




Kursort

WBZ "Altes Helmholtz", Raum 3

Gerresheimer Str. 20
40721 Hilden

Termine

Datum
26.09.2019
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
Gerresheimer Str. 20, Weiterbildungszentrum "Altes Helmholtz"; Raum 3



Ihre Ansprechpartner


Ansprechpartner für diesen Fachbereich:

Martin Kurth

   02103 - 5005 33
  E-Mail schreiben