R11401 Anstoß: Neue Ansätze in der Jugendseelsorge - ein erster Erfahrungsbericht In Zusammenarbeit mit der Katholischen Kirche Hilden/Haan und der Stadtbücherei Hilden

Beginn Fr., 27.09.2019, 19:30 Uhr
Kursgebühr 0,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Norbert Fink

Seit mehr als einem Jahr ist Pfarrer Fink als Jugendseelsorger für die Stadt Düsseldorf sowie die Kreise Mettmann und Neuss zuständig. Im Juli 2017 stellte er sich mit seinem persönlichen Bekenntnis zum Glauben bei einem "Anstoß" in Hilden vor. Er möchte vor allem jungen Menschen Mut machen, Gott zu suchen und mit ihm zu leben. Bei der Jugendarbeit wählt er neue Ansätze, darunter digitale Medien, eine ehrliche einfache Sprache und innovative Gottesdienstformen. Über erste Erfahrungen berichtet er in seinem aktuellen Vortrag.
Norbert Fink, geboren 1975, wurde 2003 zum Priester geweiht. Er ist Kino-Fan und Rap-Texter aus Leidenschaft, außerdem Autor der YOUCAT-Taschenkalender 2013-2015 sowie des Buchs "Hallo Kirche, hier Welt - Von einem, der auszog, den Glauben zu rocken" und einem größeren TV-Publikum durch die Trauung von Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis bekannt. Von 2007 bis 2017 war er Jugendseelsorger im Oberbergischen Kreis. Seit September 2017 ist Pfarrer Fink als Jugendseelsorger für die Stadt Düsseldorf sowie die Kreise Mettmann und Neuss zuständig.
Es besteht die Möglichkeit zu spenden. Generell ist die Veranstaltungsreihe aber gebührenfrei. Im Anschluss an den Vortrag sind die Zuhörer/-innen jeweils herzlich zum offenen Gespräch eingeladen.




Kursort

Stadtbücherei Hilden

Nove-Mesto-Platz 3
40721 Hilden

Termine

Datum
27.09.2019
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
Nove-Mesto-Platz 3, Stadtbücherei Hilden;



Ihre Ansprechpartner


Ansprechpartner für diesen Fachbereich:

Martin Kurth

   02103 - 5005 33
  E-Mail schreiben