R13112 Betriebsbesichtigung: LyonellBasell Polyolefine GmbH

Beginn Do., 28.11.2019, 10:50 Uhr
Kursgebühr 24,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Birgit Schlickmann

Die Basell Polyolefine GmbH, ein Unternehmen der Lyondellbasell Firmengruppe, produziert am Standort Wesseling Kunststoffe in Form von Grieß und Granulaten. Diese werden unter anderem zu Produkten in der Automobilindustrie, zu Rohren, Flaschen, Folien sowie für medizinische Anwendungen und andere Gegenstände des täglichen Bedarfs weiterverarbeitet. Um die Kunststoffe herzustellen, werden als Vorprodukte die Gase Ethen und Propen benötigt. Diese erzeugt der Standort in seinen beiden Crackern selbst. Basis hierfür ist die bei der Erdölverarbeitung in Raffinerien entstehenden Rohstoff Naphtha (Rohbenzin), Hydrowax, Propan oder Butan. Die Strom- und Dampfversorgung des Betriebsbereiches erfolgt überwiegend durch ein eigenes Kraftwerk. Das Werk ist durch Rohrleitungen mit dem Godorfer Hafen verbunden.
Die Gebühr umfasst An- und Abreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.
Das Mindestalter beträgt 14 Jahre
Treffpunkt: 10.50 Uhr Haan Bahnhof, Gleis 2, Ri. Köln, RB 48 Abfahrt 11.00 Uhr; Rückkehr: ca. 18:00 Uhr




Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Datum
28.11.2019
Uhrzeit
10:50 - 18:00 Uhr
Ort
Treffpunkt siehe Ausschreibungstext