T13120 Besichtigung: Bergisches Krematorium

Beginn Di., 17.11.2020, 15:00 Uhr
Kursgebühr 4,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Birgit Schlickmann

Mit der Eröffnung des Bergischen Krematoriums am 31.10.2008 wurde für Menschen, die an einer Einäscherung interessiert sind, in der Region um das Bergische Städtedreieck Wuppertal-Solingen- Remscheid eine Versorgungslücke geschlossen. Zuvor häufig vorkommende lange Beförderungswege der Verstorbenen in weiter entfernte Krematorien werden jetzt vermieden. Auch die Abholung der Aschekapseln für den Transport zu den Bestattungsorten können heute bei sicheren Terminabsprachen geplant werden.
Respekt vor Verstorbenen und Hinterbliebenen und die Besonderheit dieser Dienstleistungsbranche erfordern eine hohe Professionalität: Sie ist gekennzeichnet durch Transparenz im Umgang mit dem Tod, pietätvolle Zurückhaltung in Bezug auf ein abgeschlossenes Leben und die Trauer der Hinterbliebenen.
Mindestalter: 16 Jahre
An- und Abreise erfolgen selbstorganisiert. Treffpunkt: Westring 350, 42329 Wuppertal




Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Datum
17.11.2020
Uhrzeit
15:00 - 16:00 Uhr
Ort
Treffpunkt siehe Ausschreibungstext