/ Kursdetails

Q20009 Otto Piene - Alchemist und Himmelsstürmer Arp Museum Bahnhof Rolandseck

Beginn Sa., 06.04.2019, 12:00 Uhr
Kursgebühr 42,00 €
Dauer
Kursleitung Birgit Schlickmann

»Jetzt sind die Bilder nicht mehr Verliese, die den Geist und seinen Körper fesseln, sondern Spiegel, von denen Kräfte auf den Menschen übergreifen, Ströme, die sich frei im Raum entfalten...«
Als Mitbegründer der ZERO-Bewegung zählt Otto Piene (1928 - 2014) zu den Protagonisten der Abstraktion nach 1945. Piene entwickelte seine Kunst zeitlebens weiter, wie die Ausstellung in rund 60 Leinwänden, Keramiken und Lichtarbeiten zeigt. Zentral ist dabei das Überschreiten der traditionellen Werkgrenzen hin zu einer sinnlichen Erfahrung von Licht und Raum. Ein wiederkehrendes und wesentliches Element ist dabei der Kreis - ein Symbol für die Unendlichkeit des Raums, das sich in Bezügen zum Kosmos fortsetzt.
In der Gebühr enthalten sind die Fahrt mit dem Zug, Reiseleitung, Führung und Eintritt . Bitte nehmen Sie sich etwas Proviant für die Fahrt mit!

Treffpunkt: Bahnhof Haan, Bahnsteig in Richtung Köln
Abfahrt 12.00 Uhr, Ankunft 13.39 Uhr, Führung ab 14.00 Uhr für 90 Minuten, dann freie Zeit für Museum und Café bis 17.00 Uhr,
Rückfahrt 17.18 Uhr, Ankunft in Haan 18.55 Uhr.




Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Datum
06.04.2019
Uhrzeit
12:00 - 19:00 Uhr
Ort
Treffpunkt siehe Ausschreibungstext