/ Kursdetails

Q20210 Kölner Plätze, die man gesehen haben muss Entdeckungstour

Beginn So., 19.05.2019, 13:25 Uhr
Kursgebühr 25,00 €
Dauer
Kursleitung Ulrich Schoenwald

Auf unserer Entdeckungstour von Platz zu Plätzchen erleben wir Köln, wie es sogar mancher Kölner Bürger kaum kennt. Abseits der touristischen Ziele treffen wir dabei alles, was Köln ausmacht: kölschen Klüngel, kölschen Karneval, kölsche Klänge, kölsche Kommunikation und bestimmt auch ein Kölsch.
Das Wort "Platz" steht für die typischen Eigenschaften des Kölners: Pause machen, Neuigkeiten austauschen, Netzwerke knüpfen, Freundschaften pflegen, den Dolch wetzen und natürlich "jet verzälle". Auf den Plätzen zeigt sich das Verharrungspotential des Kölners am Schönsten. Nicht nur, weil er da gerne sitzt, sondern auch bei Entscheidungen. Sei es bei der Frage, wie und ob überhaupt ein Platz gestaltet wird oder wie ein Platz heißen soll oder... Solche Probleme kann der Kölner locker über Jahrzehnte aussitzen. Manchmal sogar über Jahrhunderte. Auch das werden wir sehen.
Auf die Plätze...
Der Referent, Dr. Ulrich Schoenwald, ist Kölner, der nunmehr in Hilden lebt.
Die Gebühr umfasst die Bahnfahrt, Begleitung und Führung.

Treffpunkt:
13.25 Uhr Bahnhofsvorplatz Haan (Abfahrt: 13:34 Uhr, RB 48)
Rückkehr ca. 17.55 Uhr



Kurs abgeschlossen

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Datum
19.05.2019
Uhrzeit
13:25 - 17:55 Uhr
Ort
Treffpunkt: Bahnhofsvorplatz Haan