S21105 Romanwerkstatt Einen Roman planen und konstruieren

Beginn Do., 27.02.2020, 18:30 Uhr
Kursgebühr 90,00 € (Kleingruppe)
Dauer 2 Termine
Kursleitung Bettina Lausen

Sie möchten einen Roman schreiben, wissen aber nicht, wie Sie anfangen sollen oder Ihnen fehlt das Handwerkszeug? Sie haben einen Roman in der Schublade liegen und wünschen sich ein Feedback dazu? Oder Sie schreiben einen Roman und stecken irgendwo fest? Dann sind Sie in diesem Kurs genau richtig.
Wir werden die verschiedenen Möglichkeiten einer Plotkonstruktion besprechen wie z. B. die drei- oder fünf-Akt-Struktur oder die Heldenreise. Bei Teilnehmern, die eine Romanidee mitbringen, werden wir gemeinsam eine grobe Romanhandlung konstruieren. Teilnehmer, die bereits am Roman geschrieben haben, sollten ein Exposé von ca. 1-2 Seiten und eine Leseprobe von ca. 10 Seiten (der Anfang des Romans) mitbringen. Auf dieser Grundlage erhalten die Teilnehmer ein individuelles Feedback zu ihrem Romanprojekt - insbesondere in Bezug auf den Plot. Wir werden aber auch auf die Spannung, Perspektive, Figuren, Stil und persönliche Fragen eingehen.
Die Kursleiterin ist Autorin, die bereits mehrere Kurzgeschichten und zwei Romane veröffentlicht hat.



Kurs abgeschlossen

Kursort

THS; Raum 24

Furtwänglerstr. 2
40724 Hilden

Termine

Datum
27.02.2020
Uhrzeit
18:30 - 20:30 Uhr
Ort
Furtwänglerstr. 2, Theodor-Heuss-Schule Hilden; Raum 24
Datum
05.03.2020
Uhrzeit
18:30 - 20:30 Uhr
Ort
Furtwänglerstr. 2, Theodor-Heuss-Schule Hilden; Raum 24



Ihre Ansprechpartner


Ansprechpartnerin für diesen Fachbereich:

Simone Münzer

   02129 - 94 10 26
  E-Mail schreiben