/ Kursdetails

S14003 Südafrika, das Regenbogenland des Nelson Mandela Tonbildvortrag

Beginn Di., 09.06.2020, 19:00 Uhr
Kursgebühr 5,00 € (Barzahlung vor Ort möglich)
Bitte melden Sie sich an, damit wir Planungssicherheit haben. Bei sehr geringen Anmeldezahlen kann die Veranstaltung leider ausfallen.
Dauer 1 Termin
Kursleitung Jürgen Schöps

Kennzeichnend für die Republik an der Südspitze Afrikas, die sich wie ein Keil zwischen Atlantischem und Indischen Ozean vorschiebt, ist die Fülle unterschiedlichster Landschaften. Zu nennen sind die Groß- und Industriestädte Johannesburg, Pretoria und Kapstadt, der Krügernationalpark, die Gardenroute an der Südküste, die Kalahari-Wüste, Drakensberge und Blyderiver-Canyon oder die weiten Weinfelder der Kapregion. Nach Überwindung der Apartheit in den 80er und 90er Jahren des letzten Jahrhunderts war Friedensnobelpreisträger Nelson Mandela der erste freigewählte Präsident dieses Landes, das er aus der Isolierung einer weißen Herrschaft herausführte. Man wünscht dem Land, dass Mandelas Nachfolger ebensoviel Klugheit und Toleranz an den Tag legen werden.




Kursort

VHS Haan; Raum 1

Dieker Str. 49
42781 Haan

Termine

Datum
09.06.2020
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
Dieker Str. 49, VHS-Haus Haan; Dieker Str. 49, Raum 1