Sonderrubrik / Junge VHS / Kursdetails

Q13021 Haaner Frauengeschichten Stadtführung zum internationalen Frauentag

Beginn So., 10.03.2019, 11:00 Uhr
Kursgebühr 5,00 € für Erwachsene, 2,- € pro Kind
Dauer 1 Termin
Kursleitung Marion Braunschweiger-Heuschkel

Beim Spaziergang durch die Gartenstadt vom Alten Kirchplatz bis zum Windhövel gibt es viel zu schauen und zu erzählen aus der langen Geschichte vom Dorf zur Stadt Haan. In der traditionellen Geschichtsschreibung und in den Berichten unserer Heimatdichter kommen die Frauen aber eher selten vor. Doch ohne die Frauen wäre schon im alten Haan so manches nicht möglich gewesen.
Deshalb stehen sie, ihr Leben und ihr Wirken, bei diesem Rundgang einmal im Mittelpunkt.
Es gibt spannende, lustige, aber auch traurige Begebenheiten zu entdecken und zu berichten von Missionsschwestern und Diakonissen, von Gastwirtinnen und Weberinnen, von marktfrauen und Demonstrantinnen, von Kleinbahnschaffnerinnen und Ärztinnen, von Wahlrednerinnen und Ratsfrauen und noch mehr bekannten und unbekannten Frauen und der Zeit, in der sie gelebt haben.
Vielleicht kennen Sie auch noch Geschichten, die unsere Mütter oder Großmütter erzählt haben?



Kurs abgeschlossen

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Datum
10.03.2019
Uhrzeit
11:00 - 12:30 Uhr
Ort
Siehe Ausschreibungstext