/ Kursdetails

T12013 Corona und Luftverschmutzung - Inwiefern hängen Umweltbelastung und die Auswirkungen einer Viralen Pandemie zusammen? Vortrag und Diskussion

Beginn Di., 01.12.2020, 18:30 Uhr
Kursgebühr 8,00 € (Kasse vor Ort, wegen begrenzter Platzzahl dennoch bitte anmelden!)
Dauer 1 Termin
Kursleitung Walther Enßlin
Markus Hartung

Ist die beste Medizin zur Vorbeugung potenziell tödlicher Lungenkrankheiten saubere Luft? Zum Veröffentlichungszeitpunkt dieses Textes steht der Zusammenhang noch nicht fest, aber es fällt zumindest auf, dass hohe Stickstoffdioxidwerte in der Luft und hohe Todeszahlen durch das Coronavirus in vielen Fällen eine hohe Übereinstimmung aufweisen. Was hat die Corona-Pandemie mit Luftverschmutzung und Umweltschutz zu tun? Gehen Sie an diesem Abend dieser interessanten Frage gemeinsam mit uns nach.




Kursort

WBZ "Altes Helmholtz", Raum 1

Gerresheimer Str. 20
40721 Hilden

Termine

Datum
01.12.2020
Uhrzeit
18:30 - 20:30 Uhr
Ort
Gerresheimer Str. 20, Weiterbildungszentrum "Altes Helmholtz"; Raum 1