S12009 Mobilität in Hilden heute und morgen In Kooperation mit der Evangelischen Erwachsenenbildung Hilden

Beginn Di., 24.03.2020, 19:00 Uhr
Kursgebühr 0,00 € (Kasse vor Ort, wegen begrenzter Platzzahl dennoch bitte anmelden!)
Dauer 2 Termine
Kursleitung Lutz Groll

Hilden ist eine Stadt mit kurzen Wegen. Von der Stadtmitte bis an den Stadtrand sind es nicht mehr als drei Kilometer. Dennoch werden in Hilden viele Wege mit dem Auto zurückgelegt. Warum?
Andererseits gibt es in Hilden immer mehr Menschen, die - auch aus ökologischen Motiven - mit dem Rad oder dem öffentlichen Nahverkehr unterwegs sind. Die Kommunalpolitik bewegt aber in erster Linie der Autoverkehr. Warum?
In dieser zweiteiligen Veranstaltung soll die Mobilität in Hilden in den Blick genommen und diskutiert werden. Mit welchen Rahmenbedingungen haben wir es zu tun? Was für Alternativen sind möglich? Und vielleicht gelingt es - auch mit Blick auf die Kommunalwahl im September - konkrete Vorschläge zu entwickeln, wie Mobilität in Hilden in Zukunft gestaltet werden kann.




Kursort

WBZ "Altes Helmholtz", Raum 1

Gerresheimer Str. 20
40721 Hilden

Termine

Datum
24.03.2020
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
Gerresheimer Str. 20, Weiterbildungszentrum "Altes Helmholtz"; Raum 1
Datum
31.03.2020
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
Gerresheimer Str. 20, Weiterbildungszentrum "Altes Helmholtz"; Raum 1