S12226 Pflanzenkundliche Frühlingswanderung durch die Düsselaue zwischen Schöller und Hermgesberg

Beginn So., 05.04.2020, 10:00 Uhr
Kursgebühr 10,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Regina Thebud-Lassak

Auf unserer ca. 3,5 km langen Wanderung erleben wir den Frühling in der Düsselaue und entdecken dabei Buschwindröschen, Scharbockskraut, Hohe Schlüsselblumen und Goldstern, im Kontrast zum artenärmeren Rotbuchenhochwald mit seinen Hainsimsen- und Ilexbeständen. Auf dem Rückweg beobachten wir, wie Pionierpflanzen allmählich die Kalkschutthänge des nahen Steinbruchs erobern und genießen einen landschaftlich außerordentlich schönen Blick auf Schöller und die Düsselaue. Fotografen werden sehr auf ihre Kosten kommen!
Bitte bringen Sie mit: festes Schuhwerk, witterungsgerechte Bekleidung, Regenschutz, Taschenmesser; wenn vorhanden: Lupe, Bestimmungsbuch, Fotoapparat.
Treffpunkt: Wanderparkplatz Schöller am Südrand der Ortschaft Schöller, nah der Grenze zu Haan-Gruiten. Ins Navi eingeben: Schöllerweg 4, 42327 Wuppertal.




Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Datum
05.04.2020
Uhrzeit
10:00 - 13:00 Uhr
Ort
Treffpunkt siehe Ausschreibungstext