S23000 Ausstellungsrundgang und Radierungsworkshop mit dem Künstler Jörg Kratz in Kooperation mit dem Kulturamt Hilden

Beginn Sa., 18.01.2020, 14:00 Uhr
Kursgebühr 10,00 € (Kleingruppe)
Dauer 1 Termin
Kursleitung Jörg Kratz

Nach einem gemeinsamen Rundgang durch die Ausstellung "Francisco de Goya und die Schrecken des Krieges" werden wir uns mit Goyas Radiertechnik auseinandersetzen und eine eigene Kaltnadelradierung anfertigen, um sie anschließend auf einer Radierpresse zu drucken. Werkzeug, Kupferplatten und Papier werden gestellt. Mitzubringen ist eine Schürze oder ein Arbeitshemd.
Anmeldung nur im Wilhelm-Fabry-Museum möglich:
Daniela.Michaelis@hilden.de, Tel.: 02103 5903



Anmeldung nur im Wilhelm-Fabry-Museum möglich:
Daniela.Michaelis@hilden.de, Tel.: 02103 5903

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Datum
18.01.2020
Uhrzeit
14:00 - 17:00 Uhr
Ort
Wilhelm-Fabry-Museum;