Weltansichten
Kunst-voll
Gesundes Leben
Verständigung
Weiterkommen
Zweite Chance Wiedereinstieg
Junge Vhs
Aktiv älter werden
Unser Semesterthema

Das Leitbild der VHS Hilden-Haan

 

1. Das Selbstverständnis der VHS Hilden-Haan

Die Volkshochschule Hilden-Haan ist dem Bildungsauftrag, wie er sich aus dem Weiterbildungsgesetz ergibt, verpflichtet. Zentrale Ziele der Weiterbildung sind demnach

  • die Förderung der Entfaltung der Persönlichkeit
  • die Stärkung der Fähigkeit zur Mitgestaltung des demokratischen Gemeinwesens
  • die Bewältigung der Anforderungen der Arbeitswelt

Entsprechend gehören zum Kernbereich der VHS Hilden-Haan Kursangebote

  • der allgemeinen, politischen und kulturellen Bildung
  • der beruflichen Weiterbildung
  • des Erwerbs von Schulabschlüssen
  • der Eltern- und Familienbildung

In diesem Rahmen möchten wir besondere Akzente setzen. Ein Bildungsangebot, das zu Recht als wesentliche Voraussetzung für die Entfaltung der Persönlichkeit gesehen wird, muss nach unserem Verständnis insbesondere dem Wunsch der Menschen nach Sozialkontakten, Gemeinsamkeit, sinnvoller Freizeitbeschäftigung, Erfolg, Freude, Lebensgenuss, erfüllter Lebensgestaltung und Aktivierung der eigenen geistigen, seelischen und körperlichen Potentiale nachkommen.

Die Teilnahme an Bildungsangeboten der VHS soll deshalb zugleich eine Chance zur Begegnung sein – Begegnung der unterschiedlichen Generationen, der verschiedenen Kulturen und Religionen sowie von Menschen mit ihrem jeweiligen sozialen, beruflichen und bildungsbiographischen Hintergrund. Insofern ist für uns die Entfaltung der Persönlichkeit gerade in einer Zeit drohender Vereinzelung und Orientierungslosigkeit stets verbunden mit dem Anspruch, durch Bildung Brücken zu bauen. Das Kursangebot der Volkshochschule Hilden-Haan trägt deshalb zur Förderung des friedlichen Miteinanders, des gegenseitigen Verständnisses und Respekts sowie zur Toleranz unter den gesellschaftlichen Gruppierungen bei.

Vor diesem Hintergrund sollen das Wissen der Menschen über das vereinte Europa und damit die Akzeptanz, ja darüber hinaus die Solidarität gegenüber dem europäischen Gedanken durch die Veranstaltungen der VHS zum Thema „Europa“ gefördert werden.

Die Volkshochschule Hilden-Haan sieht es in diesem Zusammenhang als wesentliche Aufgabe, durch ihr Bildungsangebot einen maßgeblichen Beitrag zur Integration der Bürgerinnen und Bürger mit Migrationshintergrund zu leisten

„Bildung“ bedeutet für die VHS zudem die Förderung der Verantwortung der Menschen für die bedrohte Umwelt und den verantwortlichen Umgang mit den natürlichen Ressourcen. Angebote im Fachbereich 1 sollen diese Befähigung stärken.

Neben dem „Kernangebot" und den dargestellten Akzenten sehen wir die Durchführung von Schulabschlusslehrgängen sowie von Berufsvorbereitungs- und Berufsqualifizierungsmaßnahmen für besondere Zielgruppen als Profil bildende Aufgabe unserer Einrichtung. Die VHS erfüllt damit eine wichtige soziale Aufgabe für die Städte Hilden und Haan. Die Städte profilieren sich damit über ihre Grenzen hinaus als attraktive Gemeinwesen mit sozialer Verantwortung. 

2. Teilnehmer/innen und Zielgruppen

An den Veranstaltungen und Kursen der Volkshochschule Hilden-Haan nehmen sowohl Erwachsene aller Altersgruppen und mit unterschiedlichem sozialen Hintergrund als auch Kinder und Jugendliche teil.

Es gibt Angebote, die gezielt die Interessen und Bedürfnisse von Frauen, Männern, Eltern, älteren Menschen, Bürgern und Bürgerinnen mit Migrationshintergrund sowie von behinderten Menschen berücksichtigen. Dabei ist uns wichtig, dass der Zugang zu Bildungsangeboten allen Bevölkerungsgruppen, also auch sozial benachteiligten Teilnehmern und Teilnehmerinnen möglich ist. Des Weiteren finden die unterschiedlichen Lebenssituationen von Frauen und Männern in unserem Bildungsanegbot Berücksichtigung.

Zu unseren Kunden gehören auch die Bundesagentur für Arbeit, das JobCenter ME-aktiv, Betriebe, Organisationen, Behörden sowie die Städte Hilden und Haan.

Ein Anliegen der Volkshochschule Hilden-Haan ist es, insbesondere die Zielgruppe der Jugendlichen und jungen Erwachsenen für die Teilnahme an ihren Bildungsangeboten zu gewinnen. Die Förderung der Bereitschaft zur Mitgestaltung des demokratischen Gemeinwesens sowie die Befähigung zur Bewältigung der Anforderungen in Ausbildung und Beruf, wie sie als Auftrag im Weiterbildungsgesetz formuliert werden, aber auch der zunehmend wichtige Gedanke der Werteerziehung und des sozialen Lernens legen für die Volkshochschule Hilden-Haan die Bemühungen gerade um diese Zielgruppe nahe.

3. Qualität und Kooperation in der Weiterbildung

Die Volkshochschule unterstützt die Weiterentwicklung von Qualitätsstandards und Qualitätssicherungsverfahren in der Erwachsenenbildung. Deshalb hat sie sich auf den Weg der Zertifizierung begeben und geeignete Verfahren entwickelt, den Erwartungen ihrer Kunden in einem kontinuierlichen Verbesserungsprozess gerecht zu werden.

Die Qualität von Bildung bedarf einerseits natürlich ausreichender finanzieller Mittel. Auf der anderen Seite sind wir uns unserer Verantwortung bezüglich der zur Verfügung stehenden Mittel bewusst und denken wirtschaftlich.

Wie gut die Veranstaltungen und Kurse der VHS tatsächlich sind, hängt unter anderem vom Zusammenwirken und der Kompetenz aller in der VHS Tätigen und Lernenden ab. Die Kursleiterinnen und Kursleiter tragen wesentlich zur pädagogischen Qualität innerhalb der Volkshochschule bei. In Zusammenarbeit mit anderen Volkshochschulen der Region und dem Landesverband der Volkshochschulen NRW sind wir ständig bestrebt, ihren Ausbildungsstand zu verbessern. 

Abgesehen davon wachsen die Qualität und Effektivität von Bildung auch dadurch, dass alle Akteure vor Ort versuchen, in einem Netzwerk ein aufeinander abgestimmtes Konzept kommunaler Bildungsangebote zu entwickeln. In diesem Sinne sieht sich die Volkshochschule als einen wichtigen Partner bei dem zukünftigen Ausbau entsprechender Kooperationen.

 

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930 

September 2017

Last-Minute-Kurse

Ausreichend Plätze, Anmeldung möglich Spanisch - Wiederholung A2-Niveau
ab 19.09.2017, Weiterbildungszentrum "Altes Helmholtz"; Raum 6
Ausreichend Plätze, Anmeldung möglich Literatur am Nachmittag für Menschen 50plus
ab 02.10.2017, VHS-Haus Haan; Raum 1
Wenige Plätze, fast ausgebucht Plastisches Gestalten/Modellieren
ab 10.10.2017, VHS-Haus Haan; Raum N1, Werkraum
Ausreichend Plätze, Anmeldung möglich Fit und gesund mit Bauchtanz
ab 29.09.2017, Studio FAYOUM;
Ausreichend Plätze, Anmeldung möglich Kalligrafie - Kurs
ab 09.10.2017, VHS-Haus Haan; Raum 5