Weltansichten
Kunst-voll
Gesundes Leben
Verständigung
Weiterkommen
Zweite Chance Wiedereinstieg
Junge Vhs
Aktiv älter werden
Unser Semesterthema
Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: N13034

Info: Die Reformationskirche zählt zu den bedeutenden späten Emporenbasiliken im romanischen Stil am Niederrhein. Die ursprünglich katholische Kirche war einst St. Jacobus dem Älteren geweiht. Während der Reformation wechselte ein Großteil der Hildener zunächst zu den lutherisch Reformierten und dann zu den calvinistisch Reformierten. Nach dem Westfälischen Frieden wurde die Reformationskirche an die evangelischen Christen übertragen. Die katholische Gemeinde entfernte alle beweglichen Kirchenschätze aus der Kirche. Hierzu gehörte auch die Statue des St. Jacobus, die heute noch in der St.-Jacobus-Kirche, Mittelstraße 10 zu sehen ist.
Inhalte der Führung: Der alte Markt, die Reformationskirche und ihre Geschichte, die Jakobuskirche und ihre Geschichte, Wilhelm Fabry, die Bedeutung der Itter, die Pest, Feuer und andere Not- und Kriegszeiten.
Diese Führung ist für Erwachsene und ältere Schulkinder geeignet.

Kosten: 5,00 €

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Datum Zeit Straße Ort
Di. 31.10.2017 14:30 - 16:00 Uhr   Treffpunkt: Reformationskirche

 

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Dezember 2017

Last-Minute-Kurse

Kurs abgeschlossen oder Anmeldeschluss verstrichen Schloss Moyland - Kunst und weihnachtliche Romantik
ab 15.12.2017, Abfahrt siehe Text
Kurs abgeschlossen oder Anmeldeschluss verstrichen b.33 - Ballettabend
ab 26.12.2017, Opernhaus Düsseldorf, Heinrich-Heine-Allee 16a, Düsseldorf